Fabrice
Fabrice

Bitte helft dem kleinen Fabrice aus Kissendorf

Er braucht dringend einen Stammzellenspender

Fabrice
Fabrice

Bitte helft dem kleinen Fabrice aus Kissendorf

Seine Tante hat uns geschrieben:

Mein kleiner Neffe und Patenkind Fabricé aus Kissendorf (Landkreis Günzburg) leidet an einer schwerwiegenden und seltenen, bösartigen Form von Leukämie, die sich "Juvenile myelomonozytäre Leukämie", abgekürzt JMML nennt.

Die Seltenheit dieser Form ist erschütternd. Von 1 Millionen Kindern erkranken lediglich 1-9 Kinder.

Es kommt keine Chemo, keine Radiotherapie oder sonstiges in Frage, was er braucht, ist AUSSCHLIEßLICH einen Stammzellspender. Dadurch ist die Familie meines Bruders auf fremde Hilfe angewiesen. Der kleine Wonneproppen hat noch nicht mal seinen 1. Geburtstag gefeiert und kann nur überleben, wenn es – irgendwo auf der Welt – einen Menschen mit nahezu gleichen Gewebemerkmalen gibt, der zur Stammzellspende bereit ist.

Um Fabricé bei der Suche nach einem passenden Spender zu unterstützen, rufen wir mit Freunden, Bekannten, Kollegen und gemeinsam mit der DKMS dazu auf, sich als potenzieller Stammzellspender zu registrieren und zum Helden von Fabricé zu werden.