Weltkugel
Pixabay
Weltkugel
EIn deutsches Wort ist auch dabei

Diese 12, weltweiten Wörter sind nicht übersetzbar

Weltweit gibt es etwa 6500 Sprachen. Mit über 3000 Jahren ist Aramäisch die älteste noch heute gesprochene Sprache der Welt

Deutsch ist die meistgesprochene Muttersprache Sprache in der EU mit 120 Millionen Sprechern.

  1.  „Prozvonit“ ist Tschechisch

Es bedeutet, dass man sein Handy extra klingeln lässt und dann den Anrufer zurückruft, damit er Geld spart 

  1. „Boketto“ ist Japanisch

Das Wort steht für den Moment, indem man gedankenverloren in die Ferne schaut

  1. „Samar zu“ kommt aus dem Arabischen

Es sagt aus, dass man nach einem Sonnenuntergang noch lange mit seinen Freunden redet und den Abend genießt.

  1. Aus dem Finnischen gibt es das Wort „Kalsarikännit“

Der Begriff bedeutet, sich in Unterhosen Daheim zu betrinken

  1. Vacilano“ ist Spanisch

Es bedeutet, dass alle Erfahrungen wichtiger sind als das Reiseziel

  1. Wabi-Sabi“ ist Japanisch

Es beschreibt die Kunst und Schönheit im Unvollkommenen zu sehen

  1. Aus dem Schottischen kommt das Wort „Tartle“

Es beschreibt das Zögern, wenn man jemanden vorstellt und seinen Namen vergessen hat

  1. akihi“ ist Hawaiianisch

Es ist ein Problem, welches man hat, wenn man einen Fremden nach dem Weg fragt und man davon überzeugt ist, sich ihn gut eingeprägt zu haben, man aber bei der nächsten Abzweigung nicht mehr weiß wohin man muss.

  1. Im Schwedischen gibt es das Wort „mångata“

Es beschreibt das Schauspiel, wenn der Mond sich auf der Wasseroberfläche spiegelt.

  1. Tingo“ ist Rapanui und wird auf den Osterinseln gesprochen

Es wird benutzt, wenn man sich immer wieder Gegenstände beim Nachbarn ausleiht und sie nicht mehr zurückgibt

  1. L’appel du vide“ ist Französisch

Es bedeutet, dass man den Drang hat, immer von hoch gelegenen Orten zu springen

  1.  Zu guter Letzt aus dem Deutschen das Wort „Fernweh“

Es ist unsere Sehnsucht nach der Ferne