Navi
Unsplash
Navi
Gut zu wissen

Navi-Gerät vs. Navi-App

Die Stiftung Warentest hat 15 Navi-Apps gegen die Topmodelle von Garmin und TomTom antreten lassen. Darunter befinden sich kostenlose Apps, aber auch Apps, welche die Nutzer und Nutzerinnen bis zu 50€ pro Jahr kosten.

Die Testung wurde zwei Jahre lang durchgeführt, in welchen die Tester und Testerinnen tausende Kilometer fuhren und dabei folgende Rubriken bewertet haben: Routenansage, Routendarstellung, Routenführung, Live-Ereignisse wie Unfälle und Staus, Sprachassistenz und die Benutzerfreundlichkeit bei Eingabe des Zieles oder Zwischenstopps.

Die Ergebnisse sind überraschend. Hardware-Navis sind zwar besser als Apps, allerdings nur sehr knapp. Die beiden getesteten Navi-Geräte von Garmin und TomTom belegen die Plätze 1 und 2. Dicht gefolgt werden sie in der Benotung von Apps wie der kostenpflichtigen App „TomTom Go Navigation“ und der kostenlosen App „Google Maps“.