Im Januar 2024 findet die 81. Golden-Globe-Gala statt.
Jordan Strauss/Invision via AP/dpa
Im Januar 2024 findet die 81. Golden-Globe-Gala statt.
Hollywood

Golden-Globe-Gala wird 2024 vom US-Sender CBS ausgestrahlt

Im Januar werden wieder die Golden Globe Awards verliehen. Die glamouröse Gala wird diesmal jedoch nicht vom langjährige Haussender NBC ausgestrahlt - und es gibt noch weitere Veränderungen.

Die Golden Globe Awards haben einen neuen Sender gefunden. Die 81. Preis-Verleihung am 7. Januar 2024 soll live von CBS ausgestrahlt und bei Paramount+ gestreamt werden, wie die Preisverleiher bekanntgaben.

Jahrzehntelang war die Show zuvor bei NBC gelaufen. Doch der langjährige Haussender der Globes hatte 2022 die traditionelle TV-Übertragung nach Kontroversen abgesagt. Grund dafür war unter anderem massive Kritik an dem kleinen Verband der Auslandspresse (HFPA/Hollywood Foreign Press Association) wegen eines Mangels an Diversität und fragwürdiger Praktiken.

Trophäen in zwei zusätzlichen Kategorien

Im Zuge von Reformen wählten die Globe-Verleiher einen neuen Vorstand und machten die Mitgliedschaft größer und vielfältiger. Im vergangenen Januar strahlte der Sender NBC die 80. Preisgala im Beverly Hilton Hotel in Beverly Hills noch einmal aus, es kam aber nicht zu einer längerfristigen TV-Zusage.

Im Juni erwarben die Investmentfirma Eldridge und die Firma Dick Clark Productions (DCP) die HFPA-Vermögenswerte. Die seit den 1940er Jahren von in Hollywood ansässigen Auslandsjournalisten verliehenen Golden-Globe-Filmpreise werden damit nun von einer privaten, profitorientierten Organisation weitergeführt.

Kürzlich kündigten die Verleiher der Film- und Fernsehpreise an, 2024 Trophäen in zwei zusätzlichen Kategorien zu vergeben. Die neuen Sparten sind im Filmbereich «Cinematic and Box Office Achievement» und im Fernsehbereich «Best Stand-Up Comedian on Television». Die Nominierungen in allen Sparten sollen am 11. Dezember verkündet werden. 

© dpa-infocom, dpa:231118-99-991012/2
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten