Gelbtafel
Youtube/Florian Gärtner
Gelbtafel
Das Radio 7 Morgenteam

Lifehack: DIY Gelbtafeln

Sobald sich der nächtliche Frost verabschiedet hat und die Temperaturen wärmer werden, kommen leider auch die Insekten so langsam wieder in Fahrt. Insbesondere die kleinen Fliegen sind besonders lästig. Gelbtafeln können Abhilfe schaffen. Linda zeigt dir in ihrem Lifehack, wie du die ganz einfach und schnell von zu Hause aus basteln kannst – ganz ohne den lästigen Weg in den Baumarkt.

Lindas Lifehack: Du brauchst ein Stück gelben Karton, das wird laminiert und oben ein Loch reingestanzt. Anschließend ziehst du einen Faden durch das Loch. Damit die Fliegen auf dem Stück auch haften bleiben, brauchst du noch den klebrigen Leim: Dafür mischst du drei Teile Zucker mit zwei Teilen Wasser in einem Topf zusammen und lässt das aufkochen. Sobald das Wasser anfängt zu sieden, solltest du nicht mehr weiterrühren, denn dann klebt der Zucker nicht mehr. Nun einfach abkühlen lassen und auf die selbstgemachte Gelbtafel pinseln. Ist total einfach und lässt sich immer wieder abwischen und neu verwenden.