Bohren
Pixabay
Bohren
Das Radio 7 Morgenteam

Lifehack: Bohrloch verkleinern

Lindas Tipp, was du tun kannst, wenn du ein zu großes Loch gebohrt hast.

Das kann dem Hobbyheimwerker schon mal passieren. Du hast einen zu großen Bohrer verwendet und jetzt ist das Loch zu groß für deine Schraube? Mit diesem Tipp von Linda ist das kein Problem mehr.

Lindas Lifehack: Die Lösung für das Problem ist ein Streichholz. Stecke das Streichholz einfach in das zu große Bohrloch und schneide es bündig ab. Schon kannst du die Schraube reindrehen, sie hat jetzt mehr Halt. Die Ideallösung ist natürlich eine größere Schraube oder das Bohren eines neuen Lochs, aber für kleinere Befestigungen sollte der Streichholztrick vollkommen ausreichen.