warten im Einkaufszentrum
instagram.com/miserable_men
warten im Einkaufszentrum
Lustige Bilder

In der Shopping-Hölle gefangen

Ein Instagram-Account zeigt jetzt, wie es den Männern bei den Shoppingtouren ihren Frauen geht.

Natürlich ist das Shoppen in einem Einkaufszentrum für eine Frau das Größte! Doch wie ist so ein Tag eigentlich für die Männer? Vorsichtig beschrieben ist es für viele einfach der absolute Horror und auch mit vielen Emotionen verbunden wie zum Beispiel Verzweiflung, Wut oder Trauer mit dabei. Denn von Laden zu Laden zu gehen, auf einer Bank oder einem Stuhl zu waren und auf die Einkaufstaschen aufpassen, beschreibt für viele den Shoppingtag ganz gut. Aufstehen darf er erst, wenn es Richtung Ladenausgang wieder geht. So schaut er sich vielleicht ein Fußballspiel oder einen Film auf dem „kleine Bildschirm“ auf seinem Handy an, um so die Zeit zu überbrücken.
Die wichtigste Regel: Nicht einschlafen, auf die Taschen aufpassen und DURCHHALTEN! Denn am Ende zählt ja bekanntlich nur das.

Dieses Gefühl kennt auch der US-Fotograf Matt Stroud, denn er fing an, die wartenden Männer zu fotografieren und postet die Bilder dann auf seinem Instagram-Account „Miserable Men“. In der er die Bilder als "Globale Welle" beschreibt.
(Die Männer tragen alle keine Masken, da diese Bilder vor der Corona-Pandemie entstanden sind.)