Monika Skolimowska / DPA
Was zum Lachen

Die kuriosesten Ebay Kleinanzeigen Chats

Achja, das Internet – immer wieder witzig, was sich da alles rumtummelt. Vor allem, wenn man einen Blick auf Ebay Kleinanzeigen wirft. Eigentlich geht es hier darum, seine gebrauchten Sachen zu verkaufen, ganz einfach und schnell - doch so manche Chats zwischen Käufer und Verkäufer gestalten sich als etwas schwieriger, als gedacht. Hier ist von seriösen Angeboten bis hin zu Liebeserklärungen und Beleidigungen eigentlich alles dabei.

Vorsicht ist bei solchen Plattformen aber immer geboten! Mittlerweile gibt es auf Ebay richtige Profi-Abzocker, die dir das Geld aus der Tasche ziehen wollen. Wir zeigen dir die beliebtesten Abzock-Tricks.

Hier die beliebtesten Betrugsmaschen: 

Der absolute Lieblingstrick unter Betrügern, ist die Paypal-Abzocke. Hier bittet der Betrüger den Käufer mit der Paypal-Option "Family and Friends" zu bezahlen, denn hier fallen keine zusätzlichen Gebühren an. Klingt im ersten Moment ziemlich verlockend, kann aber schwerwiegende Folgen haben, denn hier besteht kein Käuferschutz. Am sichersten ist es, mit der Option „Waren und Dienstleistungen“ zu bezahlen. In diesem Fall bekommst du den verschickten Betrag zurück, falls deine Bestellung nicht bei dir ankommt. Vorsichtig sein solltest du auch bei gefälschten Zahlungsbestätigungen oder Versandbestätigungen. Und ja es geht noch plumper: Manche Betrüger wollen den Deal auch außerhalb von Ebay, also auf Whatsapp oder per E-Mail, abwickeln. Nach dem Zahlvorgang taucht der Betrüger dann ab und der Käufer steht allein da. Da der Kauf nicht über die Ebay Plattform stattgefunden hat, ist diese dann auch nicht zuständig.

Also Vorsicht! Unterm Strich gibt es zahlreiche unterschiedliche Betrugsmaschen, manche sind sogar so abgefahren, dass Dritte oder Dreiecks-Käufe involviert sind. Doch im Regelfall reicht es aus, wenn du deinen gesunden Menschenverstand nutzt. Auch wenn man sich nie zu 100 Prozent sicher sein kann, sind die meisten Tricks relativ leicht zu durchschauen. Ein gewisses Maß an Misstrauen und Achtsamkeit solltest du allerdings an den Tag legen. Am sichersten ist es, wenn du die Ware selbst abholst und dann nach Begutachtung in bar vor Ort zahlst.

Und jetzt noch was zum Lachen:

 

So sehen 50 Euro aus!

Ebay Chat Motorrad
Ebay Kleinanzeigen
Ebay Chat Motorrad

Blick Friday Rabatt, bitte

Ebay Chat, Black Friday
Ebay Kleinanzeigen
Ebay Chat, Black Friday

Krieg ich auch ein Eis?

CHat, Eis
Ebay Kleinanzeigen
CHat, Eis

Doch nicht

Ebay Chat, doch nicht
Ebay Kleinanzeigen
Ebay Chat, doch nicht

Das ist mein Büsche!

Ebay Chat, Büsche
Ebay Kleinanzeigen
Ebay Chat, Büsche

Denke eher weiß

Chat Eierschale
Ebay Kleinanzeigen
Chat Eierschale