Radio7

Datenschutz - Radio 7

Das Gute von gestern mit dem Besten von heute

Scheiter & Jack - Die Radio 7 Morningshow

mit Andi Scheiter und Claudia Axtner und Jack Krispin

  • Ayo Technology - Milow


Datenschutz

Radio 7 achtet die Persönlichkeitsrechte der Nutzer und weiß um die Bedeutung persönlicher Daten, die wir von Ihnen erhalten. Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre Daten nur nach Maßgabe der einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Soweit Internetseiten und -dienste anderer Anbieter über die Website von Radio 7 zugänglich sind, sind wir für deren Inhalte und die Handhabung des Datenschutzes durch die jeweiligen Anbieter nicht verantwortlich und können hierfür keine Haftung übernehmen.

 

1. Erhebung personenbezogener Daten

Mit Registrierung für die Nutzung unseres Angebotes werden personenbezogene Daten, wie z.B. Anrede, Vorname, Name, Anschrift, Postleitzahl, Ort, E-Mail-Adresse, Ver­bindungsdaten (z.B IP-Adresse) und Telefonnummer erhoben, um eine angemessene Verwaltung des Nutzungsverhältnisses sicherstellen zu können. Hierzu bedienen wir uns auch der RBC GmbH, Moorfuhrtweg 17, 22301 Hamburg, als Auftragsdatenverarbeiter, der Ihre Daten für uns und ohne eigenständige Verfügungsbefugnis in einer Sammel­datei speichert. Ferner zeichnen unsere Server automatisch bestimmte Daten auf, die Ihr Webbrowser bei Besuch einer Website verschickt. Diese Daten können insbesondere die von Ihnen genutzte IP-Adresse, den Browsertyp, die Browsersprache sowie Datum und Uhrzeit Ihrer Browseranfrage enthalten. Schließlich verwenden wir vereinzelt auch sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die in bestimmten Bereichen Ihre Wiedererkennung ermöglichen. Cookies können dabei helfen, ein Anpassen der Ange­bote an Ihre Interessen zu ermöglichen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie die Installa­tion von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern können. In diesem Fall sind jedoch gegebenenfalls nicht alle Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzbar.

Diese Website benutzt das Programm Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google-Inc. („Google“). Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies und überträgt die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website an einen Server von Google in den USA, wo die Informationen zur Auswertung gespeichert werden. Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten, wird Google diese Informationen gegebenenfalls auch an Dritte übertragen. Ihre IP-Adresse wird Google in keinem Fall mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

2. Verwendung personenbezogener Daten

Wir versichern Ihnen, alle personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln und uns bei der Verarbeitung und Nutzung von Daten an die gesetzlichen Bestimmungen des BDSG und des TMG zu halten. Während Ihres Besuches unserer Website erheben, verarbeiten und nutzen wir Informa­tionen, um Sie besser zu verstehen und Ihnen optimierte Dienste und auf Sie zugeschnittene Informationen und Werburg anbieten zu können. Hierzu nehmen wir interne und anonymisierte Untersuchungen hinsichtlich Demografie, Nutzerinteressen und Nutzerverhalten vor. Eine Übermittlung dieser Daten an Dritte erfolgt nicht. Ihre im Rahmen des Nutzungsverhältnisses abgefragten erforderlichen Daten werden gespeichert und von uns zur Abwicklung der Vertragsbeziehung und der weiteren Pflege der Kundenbeziehung verarbeitet. Sofern sie darüber hinaus im Rahmen des An­meldevorgangs oder später ihr Einverständnis damit erklärt haben, unseren Newsletter, der auch Werbung von Partnerunternehmen enthalten kann, zu erhalten, nutzen wir Ihre Daten auch zu diesem Zweck. Wir weisen darauf hin, dass Sie der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken selbstverständlich jederzeit durch eine kurze Mitteilung an hoererservice(at)radio7.de widersprechen können.

Im Rahmen unserer Gewinnspiele werden die Namen der Gewinner und deren Wohnort in unserem Radioprogramm und auf unserer Website veröffentlicht. Einer Veröffentlichung des vollständigen Namens können Sie jederzeit durch eine E-Mail an hoererservice(at)radio7.de widersprechen.

 

3. Sicherheit Ihrer Daten

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns bzw. in unserem Auftrag verwalteten Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zer­störung oder vor dem Zugriff Unberechtigter zu schützen. Wir bemühen uns, unsere Sicherheitsmaßnahmen entsprechend den technologischen Entwicklungen fortlaufend anzupassen und zu verbessern.

Wir sind um die Sicherheit Ihrer Daten im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze bemüht, dennoch ist keine elektronische Kommunikation vollkommen sicher. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass trotz unserer hohen Anforderungen, Informationen, die Sie freiwillig über das Netz freigeben, von anderen genutzt werden können. Deshalb kann Radio 7 für die Offenlegung von Informationen aufgrund von Fehlern bei der Datenübertragung und/ oder unautorisiertem Zugriff durch Dritte keine Verantwortung oder Haftung übernehmen.

 

4. Weitergehende Fragen und Hinweise - Ihr Recht auf jederzeitigen Widerruf

Auf Anforderung werden wir Ihnen schriftlich mitteilen, ob und gegebenenfalls welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Wenn Sie darüber hinausgehende Fragen zum Datenschutz im Hinblick auf diese Internetpräsenz haben, schreiben sie uns an hoererservice(at)radio7.de und wir werden versuchen, Ihre datenschutzrecht­lichen Bedenken aus dem Weg zu räumen. Bitte beachten Sie ferner, dass diese Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit ge­ändert werden können. Wir werden jedoch ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung Ihre Rechte gem. dieser Datenschutzerklärung nicht einschränken. Wir gehen davon aus, dass die meisten erforder­lichen Änderungen geringfügig sein werden. Ungeachtet dessen werden wir Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen auf dieser Website bekannt geben. Sofern es sich um wesentliche Änderungen handelt, erfolgt dies in deutlich hervorgehobener Form und gegebenenfalls zusätzlich durch Benachrichtigung per E-Mail.

 
Der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten können Sie selbstverständlich jederzeit für die Zukunft widersprechen. Hierzu genügt es, wenn Sie uns per E-Mail an hoererservice(at)radio7.de darüber informieren. Bei entsprechendem Widerruf findet die Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten nicht mehr statt. Wir werden die Daten dann unverzüglich löschen.

 

5. Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

6. Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens

Unsere Website nutzt das "Skalierbare Zentrale Messverfahren" (SZM) der Fa. INFOnline (www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebo-te. Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die SZM- Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder einen Cookie mit der Kennung "ivwbox.de" oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Computers erstellt wird. IP-Adressen werden in dem Verfahren nicht gespeichert und nur in anonymisierter Form verarbeitet.

Die Reichweitenmessung wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website statis-tisch zu bestimmen. Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung.

Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW - www.ivw.eu) sind oder an der Studie "internet facts" der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF - www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma - www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können unter www.agof.de, www.agma-mmc.de und www.ivw.eu eingesehen werden.

Neben der Veröffentlichung von Messdaten überprüft die IVW das SZM-Verfahren regelmäßig im Hinblick auf eine regel- und datenschutzkonforme Nutzung. Weitere Informationen zum SZM-Verfahren finden Sie auf der Website der INFOnline GmbH (www.infonline.de), die das SZM-Verfahren betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOF (www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebsite der IVW (www.ivw.eu).

Sie können der Datenverarbeitung durch das SZM unter folgendem Link widersprechen: optout.ivwbox.de

 

7. Nutzungsbasierte Online-Werbung

Um Werbung für Sie anhand Ihrer Nutzungsinteressen zu optimieren, haben wir es folgenden Unternehmen gestattet, Nutzungsdaten zu erheben:
Zuständig für die Datenerhebung ist: OMS Vermarktungs GmbH & Co. KG Zollhof 4 40221 Düsseldorf
http://www.oms.eu/cms/nutzungsbasierte-online-werbung.html

 

Ulm, den 21.11.2012

Kontaktformular







captcha

 

Jetzt Mitglied werden

Login mit Facebook

Sie können sich auch mit Ihrem
Facebook-Konto anmelden.

Login mit Facebook
fbloginbar
Radio 7 Webradio
Radio 7 Playlist
Mail ins Studio senden
Mediathek
Service
Facebook