Radio7

Ostern bei Radio 7 - Radio 7

Das Gute von gestern mit dem Besten von heute

Die Radio 7 Morningshow

mit Andi Scheiter und Mara Kim

  • GROW UP - OLLY MURS

Das darf an Ostern nicht fehlen

Wenn denn schon das Wetter über die Osterfeiertage nicht ganz so malerisch werden soll, muss man sich das Fest eben auf andere Art verschönern. Und was hilft da besser als eine tolle Osterdekoration. Das Eier-Verzieren gehört bei uns Deutschen seit Generationen zum Osterfest dazu. Doch "schnell mal das Ei in den Farbtopf tunken" reicht schon lange nicht mehr. Nein, die Kinder von heute gehen beim Ostereierfärben und Verschönern geradezu künstlerisch vor.

 

 

 

Beliebte Trends aus der Bastelkiste: Ostereier verzieren

 
Marmoriertechnik

Mit dieser Technik kann man tolle Farben und Formen auf das Osterei zaubern. Mit einigen wenigen Utensilien und etwas Übung gelingt das marmorierte Ei mit dem Schlierenmuster wirklich jedem. Und jedes Ei ist ein echtes Unikat.

Ein Spaß für Groß und Klein!

 

Wie das funktioniert seht ihr hier:

 

 

 

 


Serviettentechnik

Bei dieser Technik werden schöne Musteraufdrucke von Servietten zum Verzieren der Eier genutzt. Also Duruchwühlt doch einfach mal euren Serviettenvorrat, ob sich da nicht etwas Hübsches finden lässt. Man braucht nur etwas Kleister, Servietten und je nach Belieben noch andere Accessoires wie Stoffbänder oder Perlen.

 

Wie es funktioniert seht ihr im Video.

 

 

 

 

 

 

Die Radio 7 Morningshow macht den Eierlikörtest  

 

Ein toller und sehr beliebter Osterklassiker ist der Eierlikör. Doch Eierlikör ist nicht gleich Eierlikör! Deshalb machen wir für euch den Test.  

 

 

Lohnt sich der Aufwand?!

 

Ist der Unterschied wirklich so groß zwischen einem schnellen, einfachen und noch dazu billigen Rezept und der aufwändigen Version mit Vanilleschote und Biozutaten?

 


Live in der Morningshow:  

Wir stellen selbst Eierlikör her und machen im Anschluss den Test! Hört rein und erfahrt, welcher Eierlikör wirklich etwas taugt!

 

 

Getestet wird:
  1. Der Radio 7 - Gourmet - Eierlikör für die Feinschmecker unter euch

  2. Selbstgemachter Eierlikör für Sparfüchse: Einfach und schnell

 

 

 

Die beiden Test - Rezepte zum Nachmachen

 

 

Radio7- Gourmet-Eierlikör
  • 8 Bio-Eigelb
  • 400 ml Kondensmilch evtl. Bio, min. 10% Fett
  • 250 gr Bio-Rohr-Puderzucker
  • 2 Vanilleschoten
  • 150 ml Cognac
  • 1 Prise Zucker
  • 125 gr Mandeln

 

Und so geht’s:

 

Vorarbeit (2 Tage vorher)

Mandeln kurz anrösten , mit einer Vanilleschote in der Bio-Kondensmilch aufkochen, kaltstellen und zwei Tage ziehen lassen, passieren, Mandelmilch kaltstellen

 

Eigelb trennen und in einer Schüssel mit einer Prise Zucker cremig schlagen. Ich habe Muscovado benutzt (unraffinierter Rohrzucker aus der Karibik), der bringt noch Karamell und nussige Aromen mit, neigt aber leider zum Klumpen. Vanillemark dazu, Kondensmilch unterrühren und nach und nach den Puderzucker mit einem Schneebesen "hineinschlagen". Zu guter Letzt kommt noch der Cognac dazu, evntuell schmeckts aber auch mit einem Rum oder einem leichteren Whiskey. Nehmt aber lieber erst einmal etwas weniger und probiert dann, bevor es zu viel wird. 

 

Wenn ihr alles verrührt habt, stellt die Rührschüssel (Metall) in einen Topf mit Wasser und erhitzt die noch sehr flüssige Masse im Wasserbad. Bitte langsam erhitzen! Dafür braucht ihr ein wenig Geduld, das Ganze kann eine Weile dauern. Die Masse vom Herd nehmen und in Flaschen abfüllen, wenn sie in etwa die Konsistenz von flüssigem Karamell hat, also: recht zähflüssig. Im Kühlschrank abkühlen lassen. Wenn man frische Eier benutzt hat sollte der Eierlikör circa 4 Wochen halten.

 

Der erste Versuch hat schon ganz wunderbar geklappt - vielleicht etwas zu dickflüssig. Ich werde das Rezept bei Gelegenheit etwas verfeinern und dann bei FB posten. Viel Spßa beim ausprobieren


 

Gar nicht gut und nur der Vollständigkeit halber:

Eierlikör – billig, einfach, schnell ,,, aber nicht so lecker;)
  • 6 Eigelb
  • 1 große Dose Dosenmilch 
  • 1 Päckchen Vannillezucker
  • 1/8 l 100% Alkohol aus der Apotheke
  • 1/8 l Weinbrand


Und so geht’s:


Mit dem Handmixer alle Zutaten gut miteinander verrühren

In eine saubere Flasche füllen und  2 Stunden kalt stellen.

Jetzt kann schon getrunken werden.

Bei geöffneter Flasche hält sich der Eierlikör im Kühlschrank gut 14 Tage

Die originellsten Osterapps

Langeweile an den Feiertagen?

Mit diesen Apps garantiert nicht!

 

Der "EiFinder"

Damit wird die Eiersuche ein voller Erfolg: Über GPS kann diese App Ostereier mit einem Warm/ Kalt Muster finden. Dafür muss der Verstecker einfach die Positionen der Eier in der App registrieren, eventuell mit Passwort schützen. Dann dem Eier-Sucher geben und los geht's mit der Entdeckungstour.

Die App gibt's auf apple.com

 

 

Die "Paint Easter Egg" -  App

Wer gerne Eier bemalt, sich aber seine Hände nicht schmutzig machen möchte, für den ist diese App genau das Richtige. Die fertigen Kunstwerke können anschließend an Freunde verschickt oder auf Facebook gepostet werden.

Die App bekommt ihr auf: apple.com

 

 

Der Rätselspaß "Tamago"

Bei dieser App muss man ordentlich seinen Kopf anstrengen. Ein gute Möglichkeit zum Denksport, damit die grauen Zellen über's Wochenende nicht verkalken. Wer löst das Rätsel und findet heraus was in dem Ei steckt?

Holt euch die App auf apple.com

Der Klassiker: Fondant-Eier

Hop oder Top? Man liebt sie oder man hasst sie:  

Die Fondant-Eier.

Das süße Spiegelei, auch Dotter-Ei genannt, kannte früher jeder. Heute ist es allerdings etwas in Vergessenheit geraten. Das könnte daran liegen, dass die Herstellung sehr aufwendig ist. Außerdem ist die aus Zucker und Schokolade gemachte Osterleckerei sehr süß und daher nicht jedermanns Geschmack. Für uns gehört sie aber einfach zu Ostern dazu.

 

Lasst euch die süße Versuchung nicht entgehen!

fbloginbar
Radio 7 Webradio
Radio 7 Playlist
Mail ins Studio senden
Mediathek
Service
Facebook